Au Moulin de Tallans

I-Wurf Aischa 2018

Es war ein kurzentschlossener Entscheid. Aischa hatte seit zwei Jahren keine Welpen mehr und man sollte nicht allzulange warten für einen weiteren Wurf. Da ich anfang 2019 viel engagiert bin und unterwegs sein werde, habe ich mich kurzfristig für diesen Wurf entschieden. Fun de la Maison de Tartarin wird leider nicht mehr zur Zucht eingesetzt, desshalb kam sein Sohn zum Zuge. Er hat bereits sehr schöne Welpen gebracht und ich bin sehr zufrieden nun auch mit dieser Verpaarung. Aber seht selbst...

 
Aischa au Moulin de Tallans langhaar, HD A/B, ED 0/0
Apollon de l'Orée des Montagnes kurzhaar, HD A/A, ED 1/1
3 Rüden, 5 Hündinnen Geb. 20.10.2018